Kommentare: 10
  • #10

    Lipfert (Freitag, 22 September 2017 17:06)

    Wer hätte gedacht, dass es noch so wunderschöne, ursprüngliche Landschaften gibt?!
    Jivka-Janovice ist ein verträumtes Örtchen am Fuße des Rießengebirges.
    Wir verbrachten einen sehr erholsamen Urlaub als Familie. Die abendliche Stille dort ist etwas selten gewordenes.
    Bemerkenswerter Weise fliegen auch kaum Flugzeugen über diese Gegend.
    Der Nachthimmel ist mit allen Sternen ohne Restlicht zu bewundern.
    Das Ferienhaus ist sehr sauber und perfekt eingerichtet. Die Haushälterin ist sehr nett und zuvorkommend.
    Im kleinen Laden im Dorf kann man sich das Nötigste schnell besorgen und die Inhaberin spricht Deutsch und ist super hilfsbereit.
    Wir werden wieder kommen!
    P.S. Die Adrspacher Felsenstadt ist Pflichtprogramm, einfach gigantisch!!!

  • #9

    Familie Färber (Sonntag, 16 Juli 2017 22:23)

    Eine wunderschöne Gegend wo auch Lauffaule Kinder gern spazieren gehen.
    Tolles Haus und Petra ist auch eine nette Seele.Es bleiben keine Wünsche offen, wir kommen wieder.

  • #8

    Angelika (Sonntag, 25 September 2016 19:51)

    Natur, Ruhe und Erholung pur. Das Ferienhaus ist modern eingerichtet und es gibt nix was fehlt. Ausflüge in alle Richtungen möglich, ob mit Auto, Bus oder Bergbahn. Tante Emma Laden gleich gegenüber und die hat wirklich alles was das Herz begehrt.
    Wir haben wunderschöne 6 Tage erleben dürfen, viel zu kurz war der Urlaub. Das Rübezahl-Reich ist einfach wunderschön.

  • #7

    Rudolf (Dienstag, 31 Mai 2016 22:17)

    Ich wollte Ihnen noch die kurze Rückmeldung geben, dass wir einige wunderschöne (wenn teilweise auch kalte) Urlaubstage in Adrsbach und Umgebung verbracht haben. Es war im Wesentliche trocken und wir konnten jeden Tag raus zum Klettern. Kultur ist deshalb etwas zu kurz gekommen. Ihr Ferienhaus ist wunderschön, gemütlich und heimelich. Der Aufenthalt darin hat uns sehr gefallen.


  • #6

    Adéla (Sonntag, 20 September 2015 23:49)

    SUPER DOVOLENÁ v krásném prostředí a přírodě!! Pěkné, prostorné a hlavně ČISTÉ ubytování v dobrém místě (kousek do skal i do mesta jak autem, vlakem, tak na kole..), skvělý přístup pí. správcové.. Možnost uskladnění kol i moto.. na zahradě pergola s grilem, kterou jsme využívali každy den.. Kolem chalupy pastviny s koňmi - nádhera.. Mohu jen doporučit!! :-)

  • #5

    Dieter (Sonntag, 06 September 2015 11:52)

    Hallo, hier ist wieder Dieter der XXl Mann.

    Diesmal war ich mit drei Freunden aus der Nachtbarschaft hier. Wir hatten
 vom 17.8. bis zum 22 .8.2015 das Ferienhaus gebucht.

    Es hat uns allen sehr gut hier gefallen, besonders die Gegend. Fotomotive gab es in Hülle und Fülle. Ob es Braunau mit seinem Kloster oder die alten Holzkirche auf dem Friedhof war. Es war sehenswert. Übrigens die Kirche hatte diesmal geöffnet und für einen kleinen Eintritt konnte ich ungestört meine Foto ́s machen.

    Dann die Ardersbacherfelsen, in denen wir uns stundenlang aufgehalten haben, so das wir erschöpft und hungrig nachhause kamen. Bei dem Restaurant im Ort Janovice ließen wir den Tag ausklingen.

    Wir fuhren auch zur Schneekoppe, leider war die Straße zu dem Ort Pec gesperrt. Also fuhren wir zum Skigebiet Mala Upa. Von dort aus kann man gut die Schneekoppe sehen. Man kann auch von dort aus hin wandern. Auf den Rückweg haben wir beim Discounter in Trautenau Grillfleisch und Kohle eingekauft, so das wir den Grill mit seinem neuen Grillplatz eingeweiht haben. Am Abend haben wir Championsliga geschaut.

    So sind ruckzuck die Tage vergangen, mit vielen Eindrücken und Fotomotive fuhren wir wieder nachhause.

    Bis zum nächsten mal.

    Euer Dieter

  • #4

    Radka s rodinou (Donnerstag, 20 August 2015 16:51)

    Vo Vašom domčeku sme sa všetci traja cítili uplne úžasne. Nechcelo sa nám ísť ani domov. Kludne by sme tam ostali ešte aj dalšie dva týždne. Boli sme veľmi spokojní. Vaš personál bol veľmi milý. Prírodu máte tam krásnu, teda vyžitia pre nás turistov a cyklistov neúrekom. Ale najviac sme ocenili ten kľud a pokoj. Bola to jednoducho asi tá najkrajšia dovolenka. :-) a verím tomu že sa určite vrátime. :-)

  • #3

    Martin & Iveta (Dienstag, 22 Juli 2014 11:32)

    Dovolenou jsme strávili na chatě Monika v Janovicích v polovině června 2014.
    Byli jsme a i teď jsme nadšeni.
    Chalupa Monika poskytuje veškerý komfort, který si můžeme přát - osvěžující
    spánek v tichu, zábavu u televize,
    snídaně při ranním slunci v zimní zahradě. Také dobře vybavená kuchyně láká k
    vaření - toho jsme si ale mnoho
    neužili :-) - v okolí je spousta možností si dát něco dobrého. Zato jsme často
    využívali možnost si večer něco ugrilovat
    na zahradním posezení nebo si upést špekáčky na ohni.
    Z chalupy jsme každý den vyráželi za poznáváním okolních skalních měst a dalších
    krás zdejší krajiny. Zelená značka
    ke skalním městům (Teplické skály a Adršpašské skalní město) začíná přímo za
    chalupou. Také jsme využili vlakové
    spojení. V okolí jsme navštívili i další zajímavá místa (Nové Město nad Metují,
    Trutnov, Náchod, Babiččino údolí...) a daleko
    to není ani do Krkonoš (lanovkou na Černou horu v Jánských lázních...).
    Když už bylo hodně teplo vyměnili jsme sportovní obuv za plážovou a slunili se
    na nádherném malém koupališti
    v Petříkově (u Trutnova).
    A za týden jsme zdaleka vše nestihli vidět - těšíme se že se sem budeme
    pravidelně vracet - byla to pro nás
    báječná dovolená na krásném místě! Doporučujeme!!!
    Iveta + Martin

  • #2

    Marion, Dieter und Max (Sonntag, 16 September 2012 11:59)

    Wir, das ist Marion, Dieter und unser Hund Max. Unser Urlaub im Haus Monika
    war vom 19.Mai bis 26. Mai 2012 und hatten bis auf ein ½ stündiges Gewitter nur Sonnenschein. Das Ferienhaus ist sehr geräumig und gut eingerichtet. Die Küche ist sehr gut bestückt, es fehlte an nichts. Das Schlafzimmer hat gute neue Betten und Matratzen in denen auch ich sehr gut schlafen konnte. Ich bin ein sehr großer XXL Mann und bin schwerbehindert. Dieses war aber kein Problem, es gibt ein sehr geräumiges Badezimmer mit ebenerdiger Dusche. Man könnte selbst als Rollstuhlfahrer sich in dem Haus barrierefrei bewegen.

    Von dem Ferienhaus aus, machten wir mit unserem Auto jeden Tag Ausflüge ins Braunauer Land, um die Spuren meiner Groß und Urgroßelter nach zugehen.
    Auf einen Friedhof bei Braunau habe ich viele meiner Verwandten gefunden. Da ich begeisterter Fotoamateur bin, hatte ich natürlich Motive ohne Ende. Die Städte Braunau und Trautenau, sowie das Riesengebirge mit seinen Ausläufern bilden jeden Tag neue Betrachtungsmöglichkeiten, so das eine Woche viel zu kurz sind.

    Und nun komm ich zu einer ganz besonderen Sehenswürdigkeit. Das Ferienhaus liegt genau auf der Rückseite der berühmten Adersbacher-Felsen. Man kann, wenn man gut zu Fuß ist, über einen Wanderweg, der am Haus vorbeiführt in die Felsen gehen. Wir sind mit dem Auto zum ca. 7Km entfernten Haupteingang gefahren und haben uns ein Teil des Felsenmeeres angeschaut und fotografiert. Auch wenn man nicht so gut zu Fuß ist, kann man durch die Schluchten gehen. Man muss allerdings die Treppenwege auslassen. Trotzdem haben wir uns einige Stunden zwischen den faszinierenden Steingebilden aufgehalten und hinterher in Restaurant am Ausgang preiswert und gut gegessen.

    Uns hat es sehr sehrgut dort gefallen, die Leute, ob es im Tante Emmaladen oder sonst wo war, alle waren freundlich und nett. Wir fahren irgendwann wieder dort hin.

    Viele Grüße

    Marion, Dieter und Max

  • #1

    Nadine, Thorben & Kay (Donnerstag, 19 Juli 2012 12:24)

    Ankommen, auspacken und Wohlfühlen.

    Nach dem Auspacken erwartete uns dieses schöne und gemütliche Ferien-Haus in einer wunderschönen Gegend welche zum erholen und entspannen einlädt. Hier fehlte es an nix.

    Direkt vorm Haus aus konnten wir wandern, Pilze sammeln oder Fahrrad fahren und der angrenzende Wald lud unseren Sohn und Uns zu vielen kleinen Abenteuern ein.

    Den gemütlichen Grillplatz haben wir täglich genutzt und dabei die schöne Aussicht und die Ruhe genossen, und die einzigen Geräusche die zu hören waren kamen von den Pferden auf der Weide ein paar Meter weiter.

    Auch bei Regen (der ab und an unser Begleiter im Urlaub war) gab es dank des vorhandenen Spielzeuges und der Bücher im Haus auch für Unseren Sohn nie lange weile.

    Wunderschön waren die Ausflüge in die Felsenstadt! Dank der Info Materialien über Sehenswürdigkeiten in der näheren Umgebung konnten wir alles schnell und einfach finden und hatten alle nötigen Informationen.

    Im „Konsum“ gegenüber haben wir alles für „zwischendurch“ bekommen und das nette Personal, versteht und spricht gut deutsch – somit gab es keine Kommunikationsprobleme.

    Für Uns gibt nichts Negatives über dieses Ferienhaus zu berichten bis auf das wir den Eigentümer leider nicht persönlich kennen lernen konnten aber das holen wir bei unserem nächsten Besuch hoffentlich nach.

    Nadine, Thorben & Kay

Gästebuch / Zápisní kniha hostů

Anfrage / Bestellformular
Anfrage / Bestellformular
Deutsch
Deutsch
Česky
Česky